Logo der Landesgesundheitskonferenz

Artikel vom 02.08.22 | Gemeinsam Gesundheit stärken - Chancen und Herausforderungen

Teaser #3 | Fachveranstaltung "Klima und Gesundheit: Was es jetzt braucht"

JT_22_23_Gemeinsam_Gesundheit- staerken-v2.png
K. Möhlendick
Dr. S. Brune

Daten für Taten

Ein spannendes Tandem bilden Klaus Möhlendick aus dem Referat 46 des Thüringer Ministeriums für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie und Dr. Stefan Brune, Leiter des Kompetenzzentrum Klima im Thüringer Landesamt für Umwelt, Bergbau und Naturschutz, Referat 72. Klaus M. Möhlendick ist Dipl. Sportwissenschaftler und zertifizierter Mediator. Als Referent im Thüringer Gesundheitsministerium zeigt er sich für die Themenfelder Gesundheitsberichterstattung sowie Klima und Gesundheit verantwortlich. Dr. Stefan Brune ist Diplom-Geologe und leitet seit September 2021 das Kompetenzzentrum Klima.


Das Kompetenzzentrum Klima (als Nachfolger der Klimaagentur) ist bereits seit über 10 Jahren mit den Fragen des Klimawandels, des Klimafolgenmonitorings wie auch mit den Fragen der Klimaanpassung in Thüringen befasst. Das Kompetenzzentrum Klima am Thüringer Landesamt für Umwelt, Bergbau und Naturschutz erarbeitet und bündelt Informationen zum Klimawandel und dessen Folgen in Thüringen und berät insbesondere das Thüringer Umweltministerium. Mit diesen Informationen bietet es Grundlagen zu Erarbeitung von Maßnahmen zur Anpassung an die Folgen des Klimawandels im Freistaat Thüringen. Unter Klima verstehen wir den langfristigen mittleren Zustand der Atmosphäre. Klimaschutz und Klimaanpassung sind die wesentlichen Handlungsmöglichkeiten dem Klimawandel entgegenzuwirken und unsere Lebensgrundlage gegen die Folgen des Klimawandels abzusichern.

Weiterführende Links:

https://tlubn.thueringen.de/klima

https://tlubn.thueringen.de/klima/rekis

https://tlubn.thueringen.de/klima/anpassung


Unter dem Titel „Daten für Taten: Projektionen für eine gesunde Zukunft in Thüringen“ wird Klaus Möhlendick Einblicke in Daten und Fakten aus gesundheitsbezogener Sicht geben. Dr. Stefan Brune beleuchtet das Thema aus einer klimabezogenen Perspektive.


Wann?

08.09.22 um 11:30 Uhr im digitalen Format

Wie kann ich dabei sein?

Über die Homepage der LGK Thüringen anmelden